Ist es in Ordnung, einen 400-V-Widerstand von SMT für 250-V-Wechselstromteile zu verwenden??

I'm working on a capacitive power supply. This is connected to the mains and has no isolation, but operates inside a completely sealed box so there is no hazard to the user there. jedoch, I'm not entirely sure if it's okay to use 400V resistor by SMT with such high voltages.

Creepage is the term you’re looking for. You’ll want to use that for trace spacing too. If the part is rated for 400V it’s good for it. jedoch, you may have more than 400V. 240Vac is actually RMS voltage and has a tolerance.

  • Hinzufügen 10% to the line voltage (240*.1= 264Vac) to accommodate its tolerance and remember to design your circuit with the possibility of being supplied 10% less of 240V.
  • Convert to peak-peak voltage (264×1.414= 373.3) because flash-overs pay little attention to time.
  • Jetzt, you could fret about aging components, temperature cycling, Staub, Feuchtigkeit, bad luck and worse math then decide to add another 10% to the figure (373.3+10%= 410.6Vp-p) “just to be sure.That’s cutting it close, but if you throw an MOV across the line (behind the fuse, Na sicher) dann könnte seinthat’ll be enough to redeem you from omitting that last 10% and keep your house from burning down. Maybe.

Concerning SMT vs. TH transients, the components are rated as they’re rated. 400V applies whether you’re reading a TH or SMT datasheet.

Weiterlesen: Industrielle Elektronikfertigung

#Leiterplattenbestückung #PCB-Design

Oliver Smith

Oliver Smith

Oliver ist ein erfahrener Elektronikingenieur mit Erfahrung im PCB-Design, Analoge Schaltungen, eingebettete Systeme, und Prototypenbau. Sein umfassendes Wissen umfasst die schematische Erfassung, Firmware-Codierung, Simulation, Layout, testen, und Fehlerbehebung. Oliver zeichnet sich durch die Umsetzung von Projekten vom Konzept bis zur Massenproduktion aus, wobei er sein Talent als Elektrodesigner und sein mechanisches Geschick einsetzt.
Oliver Smith

Oliver Smith

Oliver ist ein erfahrener Elektronikingenieur mit Erfahrung im PCB-Design, Analoge Schaltungen, eingebettete Systeme, und Prototypenbau. Sein umfassendes Wissen umfasst die schematische Erfassung, Firmware-Codierung, Simulation, Layout, testen, und Fehlerbehebung. Oliver zeichnet sich durch die Umsetzung von Projekten vom Konzept bis zur Massenproduktion aus, wobei er sein Talent als Elektrodesigner und sein mechanisches Geschick einsetzt.

Was andere fragen

Wie bestimme ich die Leiterbahnbreite beim Entwerfen einer Leiterplatte??

Unser Team entwickelt ein tragbares medizinisches Gerät mit geringer Größe, Wir brauchen also eine kleine Leiterplatte. Wie bestimme ich die Leiterbahnbreite beim Entwerfen einer Leiterplatte?? Eigentlich möchten wir, dass es so schmal wie möglich ist, damit es in das Gerät passt, Ist es o.k?

Lesen Sie ausführliche Ratschläge aus Blog-Artikeln

Nach oben scrollen