Umgang mit der Zuleitung einer Bluetooth-Platine, die an eine 2,4-GHz-Chipantenne angeschlossen ist?

I'm making a 4 Layer-PCB-Prototyp, der einen Bluetooth-MCU verwendet, der mit einer 2,4-GHz-Chipantenne verbunden ist. I'm thinking about what to do with the feedline, ob es auf einer der Mittelschichten vergraben werden soll, oder auf der obersten Ebene belassen. Um ein zu bekommen 50 Ohm-Linie, Soll ich eine Deckschicht mit einer Breite von 13 Mil oder einen vergrabenen Mikrostreifen mit einer Breite von 7 Mil wählen??

If the space required is too much, a top-layer microstrip is probably better than a buried one. Using a thinner dielectric layer to allow you to reduce the trace width, rather than burying the microstrip.

One scenario where the buried microstrip (or stripline) would be better if the board were used where there are conductive materials (like the lid of the enclosure) close enough to the board to disturb the impedance of a top-layer microstrip.

There are advantages to a wider microstrip line:

  1. It can handle higher power (not likely an issue for Bluetooth).
  2. It have better impedance control due to etching errors being smaller relative to the trace width.

The trade-off is of course the board area used. You need to consider not just the trace width, but also the desire for 3-5 trace widths of clearance around the trace to maintain controlled impedance.

Weiterlesen: IoT-Elektronikfertigung

#Leiterplattenbestückung #PCB-Design

Oliver Smith

Oliver Smith

Oliver ist ein erfahrener Elektronikingenieur mit Erfahrung im PCB-Design, Analoge Schaltungen, eingebettete Systeme, und Prototypenbau. Sein umfassendes Wissen umfasst die schematische Erfassung, Firmware-Codierung, Simulation, Layout, testen, und Fehlerbehebung. Oliver zeichnet sich durch die Umsetzung von Projekten vom Konzept bis zur Massenproduktion aus, wobei er sein Talent als Elektrodesigner und sein mechanisches Geschick einsetzt.
Oliver Smith

Oliver Smith

Oliver ist ein erfahrener Elektronikingenieur mit Erfahrung im PCB-Design, Analoge Schaltungen, eingebettete Systeme, und Prototypenbau. Sein umfassendes Wissen umfasst die schematische Erfassung, Firmware-Codierung, Simulation, Layout, testen, und Fehlerbehebung. Oliver zeichnet sich durch die Umsetzung von Projekten vom Konzept bis zur Massenproduktion aus, wobei er sein Talent als Elektrodesigner und sein mechanisches Geschick einsetzt.

Was andere fragen

Wer kontrolliert den Prozesskontrollblock?(PCB)?

Vor kurzem, Ich habe etwas über den Kernel gelernt und finde eine Frage, wer den Prozesskontrollblock steuert(PCB)?Der Kernel oder der Prozess selbst? Unterscheidet es sich je nach Plattform? (Windows/Linux)? Bisher, Ich weiß, dass PCB in Hardware gesteuert wird, aber ich komme nicht auf die richtige Antwort.

Lesen Sie ausführliche Ratschläge aus Blog-Artikeln

IC-Pakettypen: So wählen Sie das Richtige aus?
Will Li

IC-Pakettypen: So wählen Sie das Richtige aus?

In den letzten Jahrzehnten, IC-Gehäuse wurden kontinuierlich weiterentwickelt. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Gewährleistung des normalen Betriebs und der Langlebigkeit dieser Geräte

Mehrschichtiges PCB-Design
Ryan Chan

Umfassender Leitfaden zum mehrschichtigen PCB-Design

Mehrschichtige Leiterplatten(Leiterplatten) sind aufgrund ihrer Fähigkeit, eine höhere Dichte zu bieten, zu einer kritischen Komponente in der modernen Elektronik geworden, verbesserte Signalintegrität, und effizient

PCB vs. PCBA: Was ist der Unterschied
Will Li

PCB vs. PCBA: Was ist der Unterschied?

PCB und PCBA sind die beiden häufigsten Begriffe in der Elektronikindustrie. Obwohl der Unterschied zwischen ihnen nur einen Buchstaben beträgt, sie repräsentieren unterschiedliche

Nach oben scrollen